Verkehrsabteilung der Feuerwehr Niederwil-Fischbach-Göslikon

Die Aufgabe der Verkehrsabteilung besteht darin, den Schadenplatz abzusichern, den Verkehrsdienst zu organisieren und durchzuführen und allenfalls Bewachungsaufgaben von Hab und Gut von Geschädigten wahrzunehmen. Für die Ausübung der anspruchsvollen und spannenden Aufgaben stehen uns diverses Verkehrs- und Absperrmaterial auf dem Verkehrsfahrzeug (ab 2015)zur Verfügung.

Die idealen Voraussetzungen dazu sind der Besitz des Führerscheins, gute Orts- und Umgebungskenntnisse und Verantwortungsbewusstsein. Für die zum Teil hektischen und lange dauernden Einsätze ist eine physische und psychische Belastbarkeit unabdingbart. Zudem wird Teamfähigkeit vorausgesetzt. Wer schon in der Feuerwehr ist oder war, macht einen tägigen Verkehrskurs. An den 6 Spezialisten-Übungen, den 6 Mannschaftsübungen und an 2 bis 4 Verkehrs- und Parkdiensten wird das Fachwissen und Handling angewendet. Bei uns auf der Strasse herrscht immer Ernstfall!

Falls auch du Interesse am Feuerwehrdienst und am Dienst für die Allgemeinheit hast und in brenzligen Situationen den Überblick behältst, bist du bei der Verkehrsabteilung genau richtig!
 

 

Zum Seitenanfang